Dietenheimer Hundeschule

IRJGV Mittleres Illertal e.V.

Begleithunde Meisterschaft Dillingen 2018

Riesenerfolg für die Dietenheimer  Teams !

Am Samstag, 29. September fand in Dillingen die Begleithundemeisterschaft der Landesgruppe Schwaben statt.

Wir traten mit 16 Teams samt Fanclub zum Wettbewerb an und haben es nicht bereut.
Bei strahlend blauen Himmel starteten unsere Teams in verschiedenen Klassen.

Und zwar in

Klasse A: Ausbildungsklasse (Hunde ohne Begleithundeprüfung)

Klasse B: offene Klasse (Hunde mit Begleithundeprüfung)

Klasse C: Leistungsklasse (Hunde mit bestandener Leistungsprüfung)

Am Vormittag liefen die Klassen A + B parallel. Beginn war um 10 Uhr. Wir sahen sehr schöne Leistungen
unserer Starter und fieberten bei jedem einzelnen mit. Diese Wettbewerbe waren dann bis Mittag beendet.
Pünktlich um 12.30 Uhr gab es ein reichhaltiges leckeres Mittagessen mit Salaten und wer wollte, nahm schon mal
einen Kaffee und Kuchen hinterher.

Um 13.30 Uhr traten dann die Teilnehmer der Klasse C, der sogenannten Königsklasse, zum Wettbewerb an.
Viel beachtet vom Publikum und strenger Bewertung der Richter sahen wir TOP-Leistungen. Auch hier waren
die Dietenheimer Starter Spitzenklasse, mehr dazu später.
Obwohl viele unserer Starter/innen eigentlich doch routiniert sind, stellt sich kurz vor dem Start eine gewisse
Nervosität ein. Umso höher sind die erreichten Platzierungen zu werten.

Trotz einiger Engstellen lief alles ruhig und ohne Probleme bei den vielen Hunden und Menschen ab. Auch fanden alle Teilnehmer
und Besucher ihre Plätzchen im Schatten oder in der Sonne und hatten genügend Freiraum.

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an unsere Dillinger Freunde, welche das Turnier vorbildlich organisiert haben, ein
leckeres und gutes Mittagessen samt Nachschlag bereit stellten und immer nett und hilfsbereit waren.
Da kommen wir gerne wieder, wir haben uns einfach wohl gefühlt.

Tja, der Wanderpokal, welchen wir 2016 erhielten, ist gewandert. Da er bei uns, bis zu diesem Wettbewerb, von
2016 an in guten Händen war, haben wir ihn diesmal zum Polieren in Dillingen gelassen.
2020 werden wir ihn wieder abholen :-).
Gratulation an die Dillinger Ortsgruppe, welche den Wanderpokal mit der besten Gruppenwertung erhielt.

Nun zu den sensationellen Ergebnissen:

In der Klasse A (Ausbildungsklasse) starteten Michaela mit Flocke, Tanja mit Paul, Anja mit Tango, Rainer mit Nala,
Heike mit Paco, Sonja mit Luna und Stefan mit Dana für Dietenheim.

Hier erreichte Tanja mit Paul die beste Dietenheimer Platzierung, Platz 5.

















Starter Klasse A



In der Klasse B (offenen Klasse) traten für Dietenheim Anja mit Balu, Claudia mit Skip und Petra mit Maddy an.

Auf dem Podest konnte dann Claudia mit Skip den hervorragenden 1. Platz und Anja mit Balu ihren tollen 2. Platz feiern !!!!!

















Starter Klasse B


Elke mit Merlin, Silke mit Patch, Verena mit Ari, Elke mit Paul, Petra mit Joy und Silke mit Cubee traten in der
Klasse C (Leistungsklasse) zum Wettbewerb an.

Auf dem Siegertreppchen standen dann Silke mit Cubee, welcher mit sensationellen 100 Punkten (KEIN PUNKTABZUG !)
den 1. Platz errang. Dicht gefolgt von Elke mit Merlin mit einem tollen 2. Platz.

















Starter Klasse C

Was uns besonders freut, alle Teilnehmer/innen sind mit einem gesunden Ehrgeiz, aber doch "just for fun", zu diesem
Wettbewerb angetreten. Umso schöner sind die erreichten Platzierungen
.

Allen Teilnehmern Herzlichen Glückwunsch zu ihrem Ergebnissen !