Dietenheimer Hundeschule

IRJGV Mittleres Illertal e.V.

Rally Obedience 2019

 

Beim Rally Obedience-kurz auch Rally-O oder RO genannt steckt im Kern die Unterordnung verbunden mit Spaß und Teamgeist.

Zu Sitz, Platz, Steh und Abruf gibt es zahlreiche weitere Aufgaben wie Richtungsänderungen, Tempowechsel, Slalomstrecken, Hürden und noch einiges mehr.

In einem Turnierparcours sind diverse Aufgabenschilder, je nach Leistungsklasse des Teams, zu absolvieren. Es gibt die Klassen Beginner, RO 1, RO 2, RO 3 und Senioren.

Das Team soll die Übungen möglichst präzise ausführen und der Hund bei Fuß gehen, sofern eine Aufgabe nichts anderes verlangt.

Da diese relativ neue Hundesportart stetig immer mehr Anhänger findet, haben sich auch Mitglieder  unseres Vereins im Jahre 2018 etwas intensiver mit RO beschäftigt und erste Übungen und ein erstes Turnier absolviert, um Erfahrungen zu sammeln.
Schnell war klar, das zwar gute Grundkenntnisse vorhanden waren, aber die Feinheiten des Regelwerkes intensiver geübt werden mussten.
Also wurden 2019 Seminare besucht, entsprechend auf unserem Übungsplatz die Erfahrungen und das Gelernte umgesetzt und beschlossen, eine RO-Übungsgruppe ins Leben zu rufen.

Mit einem sensationellen Erfolg starteten dann auch gleich 2 Übungsleiterinnen unseres Vereins in die Saison 2019 beim
RO-Turnier am 27. Juli 2019 in Kaufbeuren.

Wir gratulieren zu den Superplatzierungen:


Elke mit Paul zum 2. Platz mit 99 Punkten !

Verena mit Ari zum 3. Platz mit 96 Punkten !

Elke mit Merlin zum 5. Platz mit 95 Punkten !

Verena mit Rasko zum 6. Platz mit 92 Punkten !


Wir wünschen euch und allen RO-Teams unseres Vereins bei den kommenden Turnieren weiterhin viel Spaß und drücken die Daumen für viele weitere sportliche Erfolge.

Habt ihr klasse gemacht !!!!!